Vielen Menschen leiden aufgrund einer Überfunktion Ihrer Schweißdrüsen an starkem Schwitzen an Händen, Füßen und in den Achselhöhlen. Dies kann zur persönlichen Belastung werden und schränkt die Lebensqualität oft besonders ein. Die Injektion von Botulinumtoxin in die entsprechende Region kann die Schweißproduktion für bis zu einem Jahr reduzieren, aber sehen selbst:

 

Lesen Sie dazu auch:

Schluss mit übermäßigem Schwitzen